demnächst:

 

 

Atem und Bewegung

wöchentlicher Kurs

ab 4. September 2019

Mittwoch 10.30 - 11.45

Lichterfelde West

aufatmen – bewegen – innehalten – sich selbst spüren

Atemzentrierte Körperarbeit    hat viele Aspekte.

Mit dem Wahrnehmen des Atems lassen Sie sich auf die Körperempfindung ein.

Bewegungsübungen werden mal sanft fließend, mal schwungvoll oder dynamisch ausgeführt und mit dem Atem verbunden. Dadurch werden Spannungen im Körper ausgeglichen und der Atem im eigenen Rhythmus erfahren. Gelassenheit, Leichtigkeit und Präsenz werden gefördert.

Wir erheben unsere Stimme im Sprechen, Tönen und Singen.

Im Innehalten und Nachspüren liegt ein Sich Annehmen – eine Akzeptanz, aus der heraus Veränderung und Entwicklung stattfinden kann.

Seien Sie neugierig!

 

Atem und Bewegung

wöchentlicher Kurs ab 4. September 2019

Mittwoch 10.30 - 11.45

Korona - Raum für Selbstwahrnehmung

Curtiusstr. 10

12205 Berlin-Lichterfelde West

 

Anmeldung erbeten.

Kosten: Einzelstunde 12€, 5 Stunden 55€

 

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen warme Socken mit.

 

 

Atem-Einzelstunden
Ihre persönlichen Themen stehen in diesen Stunden ganz im Mittelpunkt.

Sie finden in der Regel im Liegen statt. Ihr Atem tritt in einen Dialog mit meinen Händen. Durch massageähnliche Griffe, Druck und Dehnung wird Ihr Atem angesprochen und angeregt, Sie erfahren sich intensiv im Kontakt mit Ihrem Atem.

Auch Übungen, ähnlich wie im Kurs, sind möglich. Ein Gespräch schließt die Stunde ab.

Termine n.V.

Atem und Bewegung für Musiker

Workshop II

nächster Termin: NN

mehr

Atmen im Park 2019

Berliner AtemtherapeutInnen stellen sich und ihre Arbeit vor

www.berlin-atmet.de
www.youtube.com/berlinatmet